RÜCKBLICK JUGEND                                                                      2010
 
Last Night of the Rocks
 

     

     

 
 
 
Wakatanka
 

In Calmbach waren die Büffel los. Das Kinder-Mitmach-Musical WAKATANKA von Christian Kunkel brachte wilde Indianer und Cowboy-Horden in die Enztalhalle. Der Grundschulchor der Goßweiler-Schule mit über 50 Mitwirkenden und die OVC Rocks mit ca. 25 Musikern verwandelten die Bühne in ein singendes und klingendes Indianerdorf. Die Idee zu dieser – bereits zum zweiten Mal stattfindenden – Kooperation zwischen Schule und Verein hatten die Leiterin des Grundschulchores Katharina Brand und Dirk Imhof als Dirigent der OVC Rocks.

 

 

Fast 300 Zuhörer verfolgten gespannt die Geschichte des Indianerjungen "Kleiner Bär" (Susanna Hildebrandt), der gemeinsam mit seinen Freunden (Lena Seyfried, Melanie Friesen, Luisa Lenk und Julia Brysch) und dem Farmerjungen Tobi (Lucca Fach) mit Hilfe des Westwindes Wendelin Blasebalg (Frank Barth) die verschwundenen Büffel wiederfindet und somit seinem Stamm wieder zu Nahrung verhilft. Die kleinen Besucher wurden aktiv in die Handlung miteinbezogen und durften durch Trommeln, Pfeifen, Klatschen und rhythmische Bewegungen den Indianerkindern auf der Bühne helfen.

 

 
Gesanglich und musikalisch geboten wurde eine klasse Leistung der überwiegend jugendlichen Musiker und Sänger (Klasse 1 bis 4 verstärkt durch Hauptschülerinnen sowie als weitere Solisten Stefanie Bengs und Corinna Barth).
 

 

Ein ganz dickes Lob der Zuhörer und ein Dankeschön an alle, die aktiv zur Umsetzung dieser Kooperationsveranstaltung beigetragen haben, beendeten den lebhaften und fröhlichen Mitmach-Abend.

 
Die urheberrechtlichen Nutzungsrechte des Fotos liegen bei Kurt Büchele
 
 
 
Muttertagskonzert
 

Das traditionelle Muttertagskonzert im Calmbacher Sängerheim begann mit einem Vorspiel der Schüler der Musikschule mit Ihrem Ausbilder Arne Müller, gefolgt von den Flötenkindern und den OVC-Minis. Bevor die Jugendkapelle den Vormittag beschloss, gaben Jugendleiterin Katharina Brand und Klarinettistin Lisa Girrbach verschiedene Stücke mit diversen Instrumenten zum Besten.