SONNTAGSTOUR DURCHS OBERE ENZTAL IM SWR          21.08.2011
 

Ende Juli konnten rund um Höfen, Bad Wildbad und Enzklösterle umfassende Aktivitäten des Südwestrundfunks (SWR) beobachtet werden. Kameras, Scheinwerfer, Tontechniker, Prominente und noch nicht ganz so prominente Mitmenschen gaben sich ein Stelldichein. Des Rätsels Lösung: Der SWR drehte eine Ausgabe der "SonntagsTour" mit dem Titel "Musikalische Reise durchs obere Enztal". Der beliebte Entertainer Hansy Vogt führt die Zuschauer in dieser Folge die Enz entlang von der Quelle in Gompelscheuer bis nach Pforzheim. Dunkle Wälder, malerische Bächlein, Kultur, Natur und die gute Luft des Enztals spielen in der Sendung neben Sängern und Musikanten aus dem Ländle und der direkten Umgebung die Hauptrolle. Das Kamerateam war eine Woche lang unterwegs, um an den schönsten Plätzen zu filmen, interessante Einwohner vorzustellen  und den Fernsehzuschauern Lust auf einen Besuch im Enztal zu machen. 

Neben namhaften Künstlern treten in dieser Sendung auch immer Laiengruppen aus der Region auf. Diesen "Hauptgewinn" zog dieses Mal unter anderem die Orchestervereinigung Calmbach, die einen hochinteressanten Drehnachmittag bei der Grünhütte miterleben durfte. Nach Bangen und Hoffen, ob das Wetter hält, traf man sich mit Instrumenten bei der Grünhütte und gab das Stück "Der Solotrommler-Marsch" zum Besten. Die hochdiffizile, anstrengende Arbeit der Fernsehleute überraschte die Musiker. Es wurden Kameraeinstellungen wiederholt, um die einzelnen Musikanten und ihre Instrumente gut zu erfassen, und das richtige Licht musste abgewartet werden. Eine kleine schauspielerische Einlage des Orchesters wurde zuerst "trocken" geübt und dann in verschiedenen Einstellungen mit der Kamera aufgenommen, d. h. die Musiker durften ca. zehn Wiederholungen lang mit Apfelschorle anstoßen. Am Ende des Drehnachmittages waren die Aktiven der Orchestervereinigung sich einig, dass Fernsehen zwar mal Spass macht, aber Liveauftritte vor Publikum doch mehr Charme haben, weil "live ist live" und da darf dann auch mal ein Ton oder eine Einstellung daneben gehen.

Die SonntagsTour durchs obere Enztal wurde am Sonntag den 21. August 2011 um 20.15 Uhr im SWR-Fernsehen ausgestrahlt. Hier finden Sie einen Ausschnitt.